• Tobias Angehrn

In eigener Sache: Tresio und finwize bündeln Kräfte



Heute ist ein spezieller Tag in unserer noch jungen Unternehmensgeschichte: Ich freue mich sehr Ihnen mitteilen zu können, dass finwize und Tresio zukünftig gemeinsame Wege beschreiten. Tresio ist eine Online-Applikation, die es Unternehmern ermöglicht, jederzeit den Überblick über ihre wichtigsten Finanzkennzahlen zu behalten und damit rasch fundierte Entscheidungen zu treffen. Unternehmen haben mit Tresio zusätzlich die Möglichkeit, mit wenigen Schritten eine aussagekräftige Liquiditätsplanung zu erstellen. Die manuelle Dateneingabe entfällt dabei, dank intelligenten Schnittstellen zu einigen der führenden Buchhaltungssystemen in der Schweiz.


Mit diesem Zusammengehen können wir unseren Kunden ab sofort ein noch breiteres Angebot bieten: Von finwize kommt weiterhin die Expertise und Beratung in den Themen alternative Unternehmensfinanzierung, Liquiditätsplanung und Finanzoptimierung. Mit Tresio können wir unseren Kunden neu zusätzlich eine hauseigene Softwarelösung anbieten, die Sie bei der Finanz- und Liquiditätsplanung Ihres Betriebes unterstützt. Damit kommen wir unserer Vision einen grossen Schritt näher: Schweizer KMU und Startups die Tools, Tipps und Tricks anzubieten, wie es bis anhin nur bei Grosskonzernen bekannt war.




Probieren Sie Tresio jetzt kostenlos aus und sehen Sie selbst, wieviel Zeit Sie bei der finanziellen Steuerung und Planung Ihres Unternehmens sparen können! Hier können Sie ein kostenloses Konto einrichten und die Lösung ohne weitere Verpflichtung 30 Tage lang testen.